Samsung macht zum ersten Mal in seiner Geschichte eine Frau zur Präsidentin

Samsung Primera President Mujer

Es scheint unglaublich, dass a Unternehmen vor 84 Jahren gegründet hatte noch nie eine Frau in einer seiner zahlreichen Präsidentschaftspositionen. Aus verschiedenen kulturellen, sozialen und anderen absurden Gründen Frauen waren es nicht gewohnt, Führungspositionen in einem Unternehmen zu besetzen , schon gar nicht, wenn es um Riesenkonzerne wie Samsung geht.

Glücklicherweise hat die südkoreanische Marke in dieser Hinsicht mit der Ernennung von Lee Young-hee einen Schritt nach vorne gemacht Präsident des globalen Marketings für sein mobiles Geschäft (eine Abteilung, die technisch als „Global Marketing Center for the Samsung Device eXperience“ bekannt ist), in dem ersten Schritt, weibliches Talent für die Spitzenposition in einer Abteilung zu nutzen.

Lee Young-hee ist die erste weibliche Präsidentin von Samsung Electronics

Samsung Galaxy A53 5G mit 5000mAh Akku

Lee Young-hee, der arbeitet seit 2007 bei Samsung Electronics, nachdem er Teil von L'Oreal war , war 2012 zur Vizepräsidentin ihrer Abteilung befördert worden. Samsung hat ihr nun zugeschrieben, das Image und die Marke der Samsung Galaxy-Telefone zu fördern und sie zur Präsidentin der Marketingabteilung zu befördern.

Angesichts der Tatsache, dass die Marketingabteilung eine der wichtigsten innerhalb des Unternehmens ist, hofft Samsung, dass andere Mitarbeiter in Lee Young-hee sehen werden ein Zeichen dafür, dass jeder befördert und belohnt werden kann, unabhängig vom Geschlecht . Es ist erwähnenswert, dass Samsung derzeit eine kleine Unternehmensumstrukturierung durchläuft, die zum ersten Mal durchgeführt wird, seit der De-facto-Führer der Gruppe, Lee Jae-yong, im Oktober zum CEO des Unternehmens befördert wurde.

Lee Young-hee ist einer der 7 neue Präsidenten, die Samsung in den letzten Monaten angekündigt hat, obwohl sie die einzige Frau ist . Außerdem sollte beachtet werden, dass Han Jong-hee, Vizepräsident und Co-CEO von Samsung, sich um die Abteilung für Haushaltsgeräte kümmern wird, die seit Oktober vakant ist, als Lee Jae-seung sie aus persönlichen Gründen verlassen musste. So könnten sie bald einen neuen Präsidenten für diese Position bekannt geben.

Kurz gesagt, es ist eine großartige Nachricht, dass Frauen damit beginnen in großen Unternehmen die Positionen einnehmen, die ihnen zustehen . Wir hoffen, dass dies bald in anderen Unternehmen wiederholt wird.

Quelle | YonHap-Neuigkeiten