iPhone 14: alles, was wir bisher wissen

Mal sehen, nach der Veröffentlichung des iPhone 13, mit kaum wesentlichen Neuigkeiten über die Verbesserungen, die es bringen kann alles, was wir über das Neue wissen Flaggschiff der Firma Cupertino, die iPhone 14 . Hoffen wir, dass die neuen iPhones etwas mehr sind als die bestehenden.

Im Augenblick Es ist sehr wenig darüber bekannt, wie das iPhone 14 physisch aussehen wird , hoffen viele Benutzer, dass die große Kerbe die das Gerät seit dem Erscheinen des iPhone X gebracht hat, wird endlich verschwinden. Ein auffälliges Design wird nicht erwartet, aber im Übrigen entspricht es der aktuellen Linie.

Obwohl wir weiter unten ausführlich darüber sprechen werden, intern Das iPhone 14 wird die neue Generation von Bionic-Prozessoren tragen vom Unternehmen selbst erstellt. Etwas, das wir nicht wissen, ist, welche Softwareversion es bringen wird, da es möglicherweise mit iOS 16 eintrifft.

iPhone 14-Design

Imagen - iPhone 14: todo lo que sabemos hasta el momento

Wie wir bereits gesagt haben, Es ist nicht viel darüber bekannt, wie die neuen Apple-Handys aussehen werden , erwarten wir eine Designänderung, da die einzige Neuheit in letzter Zeit die Rückkehr zu flachen Kanten war, wie es die des iPhone 5 zu ihrer Zeit waren.

Sicherlich Kerbe auf dem Bildschirm verschwindet , die mit dem iPhone X geliefert wurde. Viele werden sich fragen, was mit der Face ID passieren wird, na ja, Apple ist sicher in der Lage, es unter den Pixeln des Bildschirms zu verstecken und wir werden ein neues iPhone mit zwei Löchern und ohne haben können Kerbe .

Es gibt viele Gerüchte, die das versichern Das iPhone 14 wird endlich seine Größe ändern und Bildschirme von 6.7 Zoll oder mehr haben und dass die Version des iPhone 14 aufgrund der wenigen Verkäufe, die seine Besitzer haben, niemals das Licht der Welt erblicken wird. Vorgänger; die 12 und 13 mini.

Wie immer erwarten wir 3 verschiedene Modelle : iPhone 14 (6.1 Zoll), iPhone 14 Pro (6.7 Zoll) und iPhone 14 Pro Max (6.7 Zoll). Etwas, das wir auch erwarten können, ist, wenn Apple sich dafür entscheidet Fügen Sie bessere Kameras hinzu , sie werden größer, also wird ihr Kameramodul sperriger oder das iPhone 14 selbst wird dicker.

Funktionen des iPhone 14

Das Innere des iPhone 14 wurde noch nicht enthüllt und es gibt nur sehr wenige Gerüchte über die technischen Eigenschaften, die sie haben werden. Etwas, das wir garantieren können, ist, dass sie mit einem neuen ankommen Chip, der A16 Bionic , viel leistungsfähiger als das aktuelle in einer kleineren Architektur, möglicherweise 3 nm.

Wie für RAM , kann man denken, dass die Modelle Pro und Pro Max aufholen 8 GB , wären es 2 GB von dem, was das aktuelle iPhone 13 Pro und Pro Max haben. Lassen Sie uns nun ein wenig darüber sprechen, was bei einem iPhone am wichtigsten ist, seine Kameras.

Wir erwarten, dass die Das Hauptobjektiv des iPhone 14 wird 48 MP betragen in der Lage sein 8K-Video aufnehmen und Nachtfotos mit bis zu 12 MP in größerer Qualität und Klarheit aufnehmen zu können und damit einen Schlüsselaspekt von Smartphones, die Nachtfotografie, zu verbessern. Die Speicherkapazität der Top-Modelle beträgt bis zu 2 TB.

Das Das neue iPhone 14 wird möglicherweise ohne SIM-Kartensteckplatz geliefert , daher wird dies ein großer Nachteil oder eine Beule für Apple sein, da viele Unternehmen keine eSIM anbieten. Dies könnte der Anfang vom Ende für physische SIM-Karten sein.

Verfügbarkeit und Preis

Wie Apple es uns gewohnt ist, Der Launch des iPhone 14 wäre bei einem Event im Spätsommer , normalerweise Ende September. Das ist, was wir ursprünglich erwarten, aber wir sind derzeit mit einer Komponentenknappheit konfrontiert, sodass der Start beeinträchtigt werden könnte.

Was die Preise betrifft, können wir davon ausgehen, dass Apple sie nicht weiter erhöhen und um die aktuellen Preise herum fortfahren wird: iPhone 13, 909 Basis-Euro; iPhone 13 Pro, 1,159 Euro Basis und iPhone 13 Pro Max, 1,259 Euro Basis. All dies können wir von den neuen Telefonen erwarten die Apple dieses Jahr auf den Markt bringen wird.